Wie Schnell darf ein LKW und PKW mit anhänger auf Landstraße, Autobahn, Außerorts und in Ortschaf

Save-to-notepad Fa_subscribe

Wie Schnell darf ein LKW und PKW mit anhänger auf Landstraße, Autobahn, Außerorts und in Ortschaf (Sonstiges / Quasselecke)

Themen: Sonstiges
Fragte vor etwa 6 Jahren

5 Antworten Beste zuerst - Ältere zuerst

Rate-up
2
Rate-down


PKW:

Innerorts 50 Landstraße 80 Autobahn 80/100

Die 100 gehen aber nur unter folgenden Voraussetzungen:

Als Zugfahrzeug ist entweder ein mehrspuriges Kfz bis 3,5 t zulässigem Gesamtgewicht oder ein Pkw erlaubt, es muss in jedem Fall ein Fahrzeug mit ABS sein.

Bei Anhängern ohne Bremse oder ohne hydraulische Schwingungsdämpfer darf die zulässige Masse des Anhängers höchstens das 0,3-fache der Leermasse des Zugfahrzeugs betragen, bei Wohnanhängern mit Bremse und hydraulischen Schwingungsdämpfern das 0,8-fache, bei anderen Modellen mit Bremse und hydraulischen Schwingungsdämpfern das 1,1-fache.

Die Reifen des Anhängers müssen jünger als sechs Jahre sein und mindestens Geschwindigkeitskategorie L (120 km/h) besitzen. Die technischen Werte müssen in einem Gutachten und vom Straßenverkehrsamt schriftlich bescheinigt werden (dazu gibt es natürlich einen amtlichen Vordruck), die Bescheinigungen sind mitzuführen und je eine Tempo-100-Plakette vorne an der Windschutzscheibe und hinten am Anhänger anzubringen.

Derart zügig darf der Zug jedoch nur auf Autobahnen und Kraftfahrstraßen fahren. Das heraufgesetzte Tempolimit kann auch für ausländische Gespanne beantragt werden.


LKW bis 7.5 to:

Innerorts 50 Landstraße 80 Autobahn 80

LKW ab 7.5 to:

Innerorts 50 Landstraße 60 Autobahn 80

Antwortete vor etwa 6 Jahren
GeloeschterNutzer
 
Rate-up
1
Rate-down

AB:

PKW mit Anhänger: 80

mit Sonderzulassung: 100

LKW > 7,5t: 80

Landstraße:

PKW mit Anhänger: 80

LKW > 7,5t: 60


Beste Grüße!

Antwortete vor etwa 6 Jahren
oldischrauber | Experte
 
Rate-up
1
Rate-down

in der StVO steht das ganz deutlich und eigentlich für jeden der eine Führerschein hat, auch verständlich.
PKW + LKW bis 3,5t z.G.G. mit Anhänger auf Landstraßen u. BAB 80km/h ( Ausnahmen / Sonderzulassung unter Auflagen für PKW 100km/h)
LKW /PKW über 3,5t z.G.G. mit Anhänger auf Landstraßen 60km/h, auf BAB 80km/h.
ausgenommen sind gepanzerte Limousinen und PKW nach §3 Punkt 2 StVo

Die Frage nach den Ortschaften meinst Du doch nicht ernst, oder?
MfG
rama

Antwortete vor etwa 6 Jahren
unknown | Experte
 
Rate-up
1
Rate-down

Auch wenn meine beiden Vorredner anderer Meinung sind, ich bleibe bei meiner Aussage:
Alle Fahrzeuge

über 3,5t z.G.G.,

unabhängig von der Bauart, ausgenommen gepanzerte Limousinen und PKW im Sinne § 3 Punkt2 StVo,

dürfen mit Anhängern
auf
Landstraßen nur max. 60km/h
und auf BAB max. 80km/h
fahren.

MfG
rama

Antwortete vor etwa 6 Jahren
unknown | Experte
 
Rate-up
0
Rate-down

StVO
§3
Geschwindigkeit
2.
außerhalb geschlossener Ortschaften
b.)
für Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 7,5t.,

für alle Kraftfahrzeuge mit Anhänger,

ausgenommen Personenkraftwagen, Lastkraftwagen und Wohnmobile,
jeweils bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht von

3,5t,

sowie für Kraftomnibusse mit Fahrgästen , für die keine Sitzplätze mehr zur Verfügung stehen

60km/h außerhalb geschlossener Ortschaften!

rama

Antwortete vor etwa 6 Jahren
unknown | Experte

Ihre Antwort

Mitglied werden bei autoplenum.de?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)