OBD Diagnose All-in-One Gerät

Save-to-notepad Fa_subscribe

Hallo! Ich möchte mir ein OBD Diagnosegerät zulegen und das soll die meisten Markten abdecken und relativ günstig sein, da es nicht für eine Profi Werkstatt gedacht ist. Meine Frage wäre kann ich mir einem All-in-One Tester wie sie im Internet so angeboten werden alles testen oder gibts da Beschränkungen. Ich denke bei dem Preis muss da ein Hacken sein oder?

Themen: Service
Fragte vor etwa 5 Jahren
Gagita

4 Antworten Beste zuerst - Ältere zuerst

1

Du meinst wahrscheinlich OBD II. Nein, da ist kein Haken dabei. Das Gerät liest den Fehlercode aus.

Antwortete vor etwa 5 Jahren
GeloeschterNutzer
 
0

Aber was willst Du dann mit dem Fehlercode anfangen?

Antwortete vor etwa 5 Jahren
kraeker
 
0

Eine Universallösung für kleines Geld gibt es nicht.

Die angebotenen Geräte oder Adapter (meist in Auktionshäusern) lesen die gängigsten Fehlercodes aus.

Den Fehlerspeicher löschen kann keine dieser Universallösungen.

Zur AU fahren und vorher noch schnell den Fehlerspeicher löschen klappt also nicht,...noch nicht.

Antwortete vor etwa 5 Jahren
Mudder
 
0

Hej limes

Guck´ Dir doch mal diesen Actron CP9180 AutoScanner genauer an; das ist ein OBD II Scanner, der kompatibel mit allen seit 1996 gebauten OBD II Fahrzeugen ist.

Produkteigenschaften:

Anzeige & Aufnahme von OBD Sensor Daten
Auslese, Anzeige und Löschen von Fehlercodes (DTCs) welche im Steuergerät abgespeichert sind
Anzeige von hersterllerspezifischen Fehlercodes
Anzeige von Motordaten zum Zeitpunkt des Fehlers
großes Display
Updatebar via Internet
OBD II Fehlercode von Herstellern
Anzeige von O2 Daten - Test
OBD II Check (Abgas)
OBD II drive cycle mode

Das Gerät ist Batterie betrieben. Daten können auch außerhalb des Fahrzeuges ausgewertet werden, es ist PC kompatibel, Daten können ausgedruckt werden.
Fahrzeuginformationen (VIN # und calibration ID´s)

Bei Ebay erhältlich für ca. EUR 119,95. Und er hat etwas, was längst nicht alle Scanner bieten: die neuesten Updates werden via Internet heruntergeladen.

Antwortete vor etwa 5 Jahren
Bernhad

Antwort hilfreich / Antwort nicht hilfreich?

War der Beitrag für Sie informativ oder nicht? Durch einen Klick auf die Pfeile können Sie Ihr Urteil abgeben. Bei einer positiven Bewertung erhält der Verfasser einen Pluspunkt im Profil, rutscht in der Liste der hilfreichsten User nach oben und hat die Chance, auf dem jeweiligen Fachgebiet zu einem Experten zu werden.

Ihre Antwort

Mitglied werden bei autoplenum.de?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)