Twingo Autoschlüssel neu codieren?

Save-to-notepad Fa_subscribe

Hallo,
wer kann mir einen hilfreichen Rat geben.
Beide Schlüssel sind defekt und die Verriegelung des Fahrzeug geht nur noch manuell.
Bei Ebay werden Schüssel angeboten, der Händler aber codiert sie nicht. Er bietet nur Neue für 120,00 Euro das Stück an.

Gruß Uli

Themen: Sonstiges, RENAULT Twingo
Fragte vor etwa 5 Jahren

4 Antworten Beste zuerst - Ältere zuerst

Rate-up
0
Rate-down

und die genaue frage ?

irgendwelcher nachbaubilligstschrott von einem dubiosen verkäufer bei egay, oder garantiert funktionierende originale schlüssel.... schwierige frage.

wie soll denn auch der händler etwas codieren, bei dem er nicht weiß was es überhaupt ist ? bei den originalen renaultschlüsseln hat er alle nötigen geräte und weiß was er machen muss.

Antwortete vor etwa 5 Jahren
Janner | Experte
 
Rate-up
0
Rate-down

Es geht also nicht um das codieren der Wegfahrsperre sondern lediglich um die Funkfernbedienung im Schlüssel?

Vielleicht müssen die Schlüssel nur mit neuen Batterien versehen und neu angelernt werden?!

Fahr doch mal bei Reanult vorbei...

Beste Grüße!

Antwortete vor etwa 5 Jahren
Pickup | Experte
 
Rate-up
0
Rate-down

Hallo "Dax",

ich würde erstmal eindeutig prüfen, ob es nicht tatsächlich die Batterien im Schlüssel sind, die deine ZV lahm legen. Das beide Schlüssel defekt sind ist eher unwahrscheinlich. Denkbar wäre auch, dass der Empfänger der ZV im Auto defekt ist ...
beide Schlüssel plötzlich kaputt wäre großer Zufall.

Haben deine Schlüssel schon "Kontrollampen"?

m.f.g.
Raucher

Antwortete vor etwa 5 Jahren
Raucher | Experte
 
Rate-up
0
Rate-down

Also, die Schlüssel sind original und gehören zum Twingo meiner Freundin. Beide sind defekt. Das Fahrzeug hat neun Jahre auf der Spur. Batterien wurden gewechselt, Kontrollleuchte am Schlüssel geht nicht. Angeblich mehrmals auf den Boden fallen gelassen u. auch mal mit dem Fuß dann noch die Festigkeit getestet.

Antwortete vor etwa 5 Jahren

Ihre Antwort

Mitglied werden bei autoplenum.de?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)

Ähnliche Fragen

scheibenwischer-relais

Fragte twingofan vor 6 Tagen

habe einen twingo, baujahr 2005, CO6, D7F. wo sitzt das scheibenwischer-relais und wie geht man beim austausch vor? bin absoluter schrauber-anfänger...
zur Frage

1 Antwort | Themen: Autoteile & Zubehör, RENAULT Twingo | 2 Stichworte: Ausbauanleitung, Scheibenwischerrelais

Gefunden im Forum für RENAULT Twingo

Motorprobleme Twingo 1,2 16V

Fragte ChrisHu82 vor etwa 1 Monat

Hi, mein Twingo 1,2 16V Baujahr 2004 läuft nur noch auf 3 Töpfen.Hab 4 neue Zündkerzen eingesetzt.Neue Zündspule angeschlossen immernoch da.Alte Zündspule wieder dran dann lief er beim testen Tip Top..Bin gefahren auch da scheinte es weg zu sein.....
zur Frage

10 Antworten | Themen: Motor, RENAULT Twingo | 1 Stichwort: Zündung

Gefunden im Forum für RENAULT Twingo

kupplungsseil gerissen

Fragte LindaW vor etwa 1 Monat

Bei meinem Twingo (Bj. 2002) ist heute zum 2. Mal innerhalb eines Jahres das Kupplungsseil gerissen. Hat jemand einen Tipp für mich, wo in Wien ich das günstig reparieren lassen kann? Danke & liebe Grüße Linda
zur Frage

1 Antwort | Themen: Service, RENAULT Twingo | 1 Stichwort: Kupplungsseil

Gefunden im Forum für RENAULT Twingo

Tacho Beleuchtung Twingo c06 2008 nicht mehr durchgängig zu erkennen

Fragte SMilbratz vor 3 Monaten

Herzliches "Hallo" in die Runde Fahre einen Twingo C06 Bj.2008. Seid einigen Tagen ist die Beleuchtung des digitalen Tachos (Multianzeige Gerät) nicht mehr i.O. Die rechte Seite der Gesamtanzeige ist kaum noch erkennbar (nur noch ein Glimmen...
zur Frage

2 Antworten | Themen: Autoteile & Zubehör, RENAULT Twingo | 1 Stichwort: Bedienelement

Gefunden im Forum für RENAULT Twingo

Mein Twingo Bj. 97 Automatik läßt sich nicht schalten, verliert Öl wo bekommt man Gebrauchtteile?

Fragte lucyedasantos vor 3 Monaten

Mein Twingo Bj. 97 Automatik läßt sich nicht schalten, und er verliert schubweise Öl. Eine Bastlerwerkstatt sagt das Unterdruckschaltgetriebe sei defekt - ein Kunststoffgehäuse?? -. Beim Autoverwerter gibt es keine Teile, der hatte auch wieder ei...
zur Frage

1 Antwort | Themen: Autoteile & Zubehör, RENAULT Twingo | 4 Stichworte: Getriebe, Getriebeaustausch, Getriebeschaden, Getriebeöl

Gefunden im Forum für RENAULT Twingo