Strafe bei falscher Position der Umweltplakette?

Save-to-notepad Fa_subscribe

Hallo Ihr Lieben,

so weit ich weiß, MUSS die Umweltplakette an der Windschutzscheibe unten rechts aufgeklebt werden.

Ich habe aber auch schon "Spezialisten" gesehen, die ihre Plakette auf der Windschutzscheibe unten links, oder oben aufgeklebt haben.

Am Freitag habe ich eine Autofahrerin gesehen, die ihre Plakette an der Heckscheibe kleben hatte.
Als ich sie darauf angesprochen habe erklärte sie mir, dass sie jeglicher Aufkleber an der Windschutzscheibe stören würde und sie ihre Plakette deshalb an der Heckscheibe kleben hätte.

Ist das erlaubt, oder wird das auch wieder sanktioniert?

VG
Tom

Themen: Umwelt
Fragte vor etwa 7 Jahren
Tom

2 Antworten Beste zuerst - Ältere zuerst

2

Also Tom und Mudder,

ich denke, das mit der Heckscheibe ist übertrieben.
Aber auch ich habe bei meinem 147er die Plakette nicht rechts, wohl vorschriftsmäßig, sondern in der Mitte unter dem Innenspiegel geklebt.Somit habe ich keine Sichtbeeinträchtigung.
Ist der Aufkleber rechts unten, ist das Sichtfeld beeinträchtigt.
Da hätte ich auch gerne mal Sicherheitsexperten gefragt, ob das so richtig ist.

Klar ist aber, wenn eine Kontrolle, die ja meist rechts am Wegerand steht, die Plakette nicht sieht, winken die dieses Fahrzeug auf jeden Fall raus. Links wird man die Plakette auch nicht sofort sehen. In der Mitte vielleicht. :-)))

Gruss

OldMacBernd

Antwortete vor etwa 7 Jahren
OldMacBernd
 
1

Na, da bin ich jetzt aber mal gespannt ;-))

Ich bin nämlich einer der Spezialisten mit links unten.

(ich lach´ mich grade weg)

Fahre die nächste Woche nach Köln in die Umweltzone. Muss ich jetzt mit einem Knöllchen rechnen, wegen Nonkonformität.


@Tom - Ich sag Dir dann Bescheid :-))

gruß m.


Antwortete vor etwa 7 Jahren
Mudder

Antwort hilfreich / Antwort nicht hilfreich?

War der Beitrag für Sie informativ oder nicht? Durch einen Klick auf die Pfeile können Sie Ihr Urteil abgeben. Bei einer positiven Bewertung erhält der Verfasser einen Pluspunkt im Profil, rutscht in der Liste der hilfreichsten User nach oben und hat die Chance, auf dem jeweiligen Fachgebiet zu einem Experten zu werden.

Ihre Antwort

Mitglied werden bei autoplenum.de?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)

Ähnliche Fragen

Ist es bekannt das Ausnahmegenehmigungen für Schwerbehinderte giebt

Fragte plakodermen vor etwa 6 Jahren

Mir wurde bekannt,das es ab einem Schwerbehinderten Merkzeichen 80% mit Kennzeichen G es eine generelle Befreiung von der Feinstaubplakette giebt,die in ganz Deutschland gilt !!! Dient hiermit nur zur Information,für Schwerbehinderte. Hoffe d...
zur Frage

2 Antworten | Themen: Umwelt | 1 Stichwort: Feinstaubplaketten